jing yu

About Jing Yu

This author has not yet filled in any details.
So far Jing Yu has created 60 entries.

Manchmal ist es richtig, Nein zu sagen

Wir leben in einer Zeit des Bejahens. Alles ist das Beste vom Besten, das Leben wird voll ausgekostet, und jeder gewinnt einen Preis. Und was ist der Inbegriff all dessen? Die Welt der warmen und wohligen Positivität des Nachrichtenkanals Buzzfeed, bei dem sich das einzige akzeptierte Gefühl auf ein „Ja“ beschränkt, gefolgt – wie ich annehme – von einem stürmischen Chor, der „Ach wie aufregend“ singt! Eine Welt, in der Widerspruch bedeutet, dass man als Hasser oder „Troll“ verjagt wird.

Es geht um den Menschen

Vergessen Sie für einen Moment die Digitalisierung. Vergessen Sie das Volumen Ihrer Daten und die Frage, ob es ein Wort gibt, um ihre Größe zu erfassen. Vergessen Sie Monitore und mobile Geräte. Vergessen Sie Google Glass, bevor Sie es überhaupt kennengelernt haben. Vergessen Sie den mündigen Verbraucher und innovative Verfahren, um Kundentreue online zu garantieren.
April 4th, 2014|Blog|

Der Haken, die Fliege, der Klient und der Kunde

Worauf beißen Sie am besten an? Eine Frage, die jedem Angler vertraut und auch für Marketingprofis von Interesse ist. Zu verstehen, was den Fisch zum Anbeißen bringt, ist von entscheidender Bedeutung, und alle Angler wissen nur zu gut um den Einfluss des Köders.
March 28th, 2014|Blog, Strategie|

Menschen – aber welche Menschen?

Vor dem Hintergrund des Wandels hin zu Online- und mobilen Medien sind Direktmarketingexperten ideal positioniert, um das Steuer zu übernehmen.
March 20th, 2014|Blog, Strategie|

Viel Lärm um nichts

Kunst oder Wissenschaft? Was für eine falsche Dichotomie. Beide Felder (sowie weitere Gebiete) sind im Mittelpunkt menschlichen Strebens und Unternehmens verortet.

Die Zukunft aller Dinge ist mobil – und disruptiv

Wenn ich lese, dass künftig alles mobil sein wird, bin ich etwas enttäuscht. Angesichts des rasanten Tempos der technologischen Entwicklung kann ich mich nur wundern, dass die Zukunft so spürbar völlig anders sein soll. Doch die mobilen Geräte erheischen derzeit sicherlich die größte Aufmerksamkeit.
  • Permalink Gallery

    Gewährleistungsausschluss – immer noch der beste Verbraucherschutz

Gewährleistungsausschluss – immer noch der beste Verbraucherschutz

Komplexe obligatorische Offenlegungen, die gerne und regelmäßig ignoriert werden, sind nur ein reines Lippenbekenntnis zum Verbraucherschutz. In diesem Zeitalter des mündigen Verbrauchers müssen die Unternehmen verbindliche Verfahren finden, um die aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu erfüllen.
February 27th, 2014|Blog, Strategie|

Die Macht des Einflusses auf Prognosen

Als Epiktet über die Notwendigkeit schrieb, das bestmöglich zu nutzen, was in unserer Macht steht, und alles andere als gegeben anzunehmen, hat er wohl ein Dilemma vorweggenommen, das C Suite-Programmierern heute durchaus vertraut ist.
February 20th, 2014|Blog, Strategie|
  • Permalink Gallery

    „Click Farms“: ein gesellschaftlicher Hype, der schlecht fürs Geschäft ist

„Click Farms“: ein gesellschaftlicher Hype, der schlecht fürs Geschäft ist

Wie die Menschen lechzen auch Marken nach Hype. Und da die gesamte Branche auf die sozialen Medien setzt, ist es kein Wunder, dass einige von ihnen unbedingt „Freunde“ und Einfluss kaufen wollen.
February 13th, 2014|Blog|
  • Permalink Gallery

    Die Mündigkeit des Verbrauchers alleine wird den Skeptiker nicht dazu bringen, eine Lebensversicherung abzuschließen

Die Mündigkeit des Verbrauchers alleine wird den Skeptiker nicht dazu bringen, eine Lebensversicherung abzuschließen

Aus eigener Anschauung weiß ich, dass die Überquerung der Alpen immer eine spannende Sache ist. Und auch während meines letzten Winterurlaubs habe ich es erneut so erlebt. Schon seit langem bietet SIGMA (Swiss Re) einige der informativsten Studien der Lebensversicherungsbranche – und die jüngste Untersuchung zu den Einstellungen der Konsumenten bildet da keine Ausnahme.
February 6th, 2014|Blog, Strategie|