Informationen + Erkenntnisse + Erfahrung = Wertoptimierung
Die Einbeziehung unserer fortschrittlichen analytischen Erkenntnisse, die sich auf Daten und Erfahrung aus dreißigjähriger Tätigkeit stützen, ist der beste Ansatz, um messbare Relevanz für Ihre profitabelsten Kunden sicherzustellen.

Unsere datenbasierten Lösungen sind Ausdruck des kundenzentrierten Ansatzes, der von entscheidender Bedeutung für den kurz- wie langfristigen Wert ist, was entscheidend zur Zufriedenheit Ihrer Kunden und zu Ihrem Wettbewerbsvorteil beiträgt.

Durch reale Erfahrung untermauerte zielgruppenspezifische Techniken
Wir wenden zielgruppenspezifische Techniken an, die sich auf Erkenntnisse stützen, die aus allen verfügbaren Daten gewonnen werden. Dazu zählt auch unser eigenes Archiv mit realen Erfahrungsdaten, die wir dank unserer dreißigjährigen Erfahrung im Versicherungsdirektmarketing gesammelt haben. So ergibt sich ein umfassendes Bild von Ihren Kunden auf der Basis einer großen Zahl von Variablen. Dies dient der Entwicklung von Marketingstrategien, die nicht nur die Rücklaufquoten und Programmerlöse erhöhen, sondern auch Ihr Stornokostenrisiko begrenzen.

Antizipieren ist besser als Reagieren
Eine hohe Kaufneigung mag schön und gut sein, doch überlässt sie nach dem Abschluss zu viel dem Zufall. Die Prognosemodellierung zur Ermittlung jener Kunden, die höchstwahrscheinlich schon ans Stornieren denken, BEVOR sie kaufen, verbessert Ihre Kapitalrendite und ermöglicht Ihnen die Optimierung der Kundenbindung, bevor diese zum Problem wird. Dies hilft Ihnen, den Misserfolg und Erfolg von Marketingaktivitäten besser zu verstehen.

collage of faces
Heute unterstützen die richtigen Tools, eine ausgeklügelte Big-Data-Analyse und intelligente Erkenntnisse über Verbraucher die Identifizierung von Kunden, die höchstwahrscheinlich schon vor dem Kauf ans Stornieren denken. Dieses bessere Verständnis der Kundenbindungsfaktoren bietet Möglichkeiten, um Ihre aktuelle Vertriebsaktivität zu modifizieren und so die Marketingstrategien zu verbessern, um geeignetere Angebote zu entwickeln, die den gesteigerten Erwartungen der Kunden eher entsprechen.
Von quantitativen Analysen zu qualitativen Maßnahmen
Unsere selbst entwickelten Datenanalysen tragen dazu bei, Informationen in Erkenntnisse umzumünzen. Diese wiederum dienen – gestützt auf unsere Erfahrung – weiteren Maßnahmen zur Leistungsverbesserung, um Ihre Kapitalrendite ohne zusätzliche Kosten für Sie zu erhöhen.

Unsere Segmentierungsanalyse hilft Ihnen, Ihre Kunden als Individuen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Lebenszielen und Prioritäten wahrzunehmen. Ermöglicht wird dies dank leistungsstarker Tools wie etwa GeoProfiles, um Ihnen zu helfen, Ihre Kunden und potenziellen Kunden in sinnvolle Gruppen mit gemeinsamen Merkmalen wie Alter, Einkommen, Berufstätigkeit und ähnlichem Verbraucherverhalten zu unterteilen. Diese Erkenntnisse versetzen Sie in die Lage, ein strategisches Marketingrahmenwerk bereitzustellen, um den Kundenwert zu evaluieren, Cross-Selling- und Upselling-Gelegenheiten zu ermitteln und die Planung des Vertriebskanalmanagements zu optimieren.
Kundenreaktion und -bindung optimieren
Aufgrund Tausender von Kampagnen, die wir auf allen fünf Kontinenten implementiert haben, wissen wir, dass eine effektive Modellierung entscheidende Erkenntnisse liefern kann, die Ihnen helfen, besser voraussagen zu können, wer kauft und wer storniert, so dass Sie Ihre Ergebnisse sowohl im Hinblick auf Rücklauf als auch Bindung optimieren können.

data analytics on computer screen

Nutzen einer fortschrittlichen Modellierung

  • Ihre besten Kunden und potenziellen Kunden ermitteln
  • Kunden auswählen, die am wahrscheinlichsten reagieren
  • Kunden aussortieren, die mit größter Wahrscheinlichkeit kündigen oder stornieren
  • Hochwertige Kunden halten
  • Die wirksamsten Kontakt- und Vertriebskanalansätze benutzen
  • Langfristige Profitabilität verbessern
  • Upgrading- und Cross-Selling-Umsätze optimieren